Karakter

In Rückblende wird die Geschichte eines Sohnes erzählt, der unter der Schweigsamkeit seiner Mutter und der Unerbittlichkeit und Kälte seines Vaters leidet, allen Hindernissen zum Trotz Karriere macht und am Ende erkennen muss, dass Charakter erblich ist. Eingebettet ist dieses Psychogramm in eine scheinbare Kriminalgeschichte. Der Film gewann bereits 1998 den Oscar für den besten fremdsprachigen Film.

Karakter
 (NL 1997)
 Regie & Buch: Mike van Diem; 
 Kamera: Rogier Stoffers; 
 Darst.: Fedja van Huet, Jan Declair, Betty Schuurman uva.; 
 Länge: 120 Min.; Verleih : Sony Pictures Classics 

[NS]


© by frame 25, 1998 - 2001